Nicht auf Schienen

Nicht auf Schienen

Kommentare 0
Leipzig

Ich habe in meinen Kalender eine Terminserie eingetragen, der ich den Titel „Zeit für Fotos“ gegeben habe. Zweck der Termine ist es, mich selbst daran zu erinnern, mir Zeit für das zu nehmen, was ich gern mache und was mir Kraft gibt.

Heute war der erste Termin der Serie, an den mich mein Kalender erinnerte. Als ich mich auf den Weg machte, hatte ich kein bestimmtes Ziel. Ich stieg in die Tram und dort, wo es sich für mich richtig anfühlte auszusteigen, machte ich Fotos.

Ich habe heute meinen Weg auf Schienen zurückgelegt. Das wünsche ich mir für mein Leben nicht. Ich möchte nicht ausschließlich auf bekannten, ausgetretenen Pfaden durch die Welt gehen. Es gibt noch so viel, was ich nicht gesehen habe und das entdeckt werden kann.

Schreibe einen Kommentar